Aus alten Landleben-Zeiten ;-)

Wen es interessiert wie ich zu Mylopa-Zeiten in Latzhosen aussah, sollte mal kurz in mein Tage wie diese – Blog schauen … 😉

Ich sah mich gerade angeregt, in meiner Fotokiste nach solchen Bildern zu suchen, weil gestern der Internationale Frauentag eine Bloggerfreundin – wie immer an diesem Tag – an Latzhosen, Birkenstock und Norwegerpullover erinnerte, und weil sie schrieb, dass sie so etwas nie getragen habe.
Ich allerdings schon. *grins*

Ich hab das mit dem Frauentag gar nicht mitgekriegt. Ihr?

3 Kommentare

  1. Guten morgen…
    ja- diese Fotos erinnern mich an meine Mutter… von ihr gibt es auch so ähnliche Bilder…
    Hab ein bischen in deinen Garten-bildern geschmökert und bin dabei auf einen Weg auch Holzplatten (Kreise) gestossen, fand den sehr schön und frage mich was da drunter ist??? denn Holz auf Erde muss doch gammeln, oder???
    Bewundert hab ich auch die 2 schmiedeisernen Zäune… bin auch auf der Jagt nach sowas, ist aber meist so teuer…
    In Schweden regnet es heute morgen…
    Einen schönen Sonntag wünscht
    jojo

  2. Ulrike

    März 9, 2008 at 12:16 pm

    Moin Johanna,
    du meinst sicher den Weg zum Strandkorb, oder?
    Das sind Holzplatten aus diagonal gesetzten Latten, und wenn man sie entsprechend zusammen legt, sieht es fast wie Kreise aus.
    Ja, dass Holzplatten auf der puren Erde modern, haben wir auch schon erlebt. Diese liegen in ein wenig Sand auf der ehemaligen Terrasse unseres Vorbesitzers – aus Betonsteinen. Dort halten sie nun schon seit über 10 Jahren durch, aber so langsam gibt es – besonders dort, wo sie nahe an der begrenzenden Erde liegen, Zersetzungserscheinungen, und wir werden mal über eine Renovierung nachdenken müssen. Aber dringend ist das nicht wirklich … 😉
    Die schmiedeeisernen „Zäune“ waren mal die Tore vor der Einfahrt zum Haus von Michi-Manns Eltern. Die haben wir vor einigen Jahren völlig kostenlos gekriegt.

    LG – Ulrike

  3. Klar habe ich den Frauentag mitgekriegt, ein paar Bloggerinnen haben auch darüber geschrieben, z.B. Sunny, wenn ich richtig erinnere. Ich kommentierte da schon, daß das die gleiche Alibi-Veranstaltung ist, wie Muttertag.
    Aber wie mir scheint, habe ich mich auch immer völlig falsch angezogen. Ob ich mir noch mal fürs Alter eine Latzhose zulege. grins.
    Liebe Grüße vom Wurzerl

Kommentare sind geschlossen.

© 2017 Ulinnes Garten

Theme von Anders NorénHoch ↑