Baum ab …

Eben denke ich: Da sägt doch jemand vor unserem Haus …
Ah, endlich waren sie da, …

baumAb1

… und der Ahorn lag schon am Boden.

baumAb2

Schnell war er auch zerkleinert.

Ja, obwohl ich Bäume sehr liebe war die Aktion leider notwendig und bei der Gemeinde von uns selbst beantragt worden, weil der Ahorn dermaßen dicke Oberflächenwurzeln gebildet hatte, dass wir uns schon Sorgen um das Mauerwerk unseres Hauses gemacht hatten.

Nun ist er dahin …

1 Kommentar

  1. Tja, manchmal müssen solche Giganten ihr Leben lassen, weil sie Schaden anrichten können. Da ist eine Entscheidung sehr oft schmerzlich.
    Einen schönen Tag,
    wünscht Edith

Kommentare sind geschlossen.

© 2021 Ulinnes Garten

Theme von Anders NorénHoch ↑