Sonne!

Von wegen „schlechtes Wetter“!
Hier hat mich heute Morgen die Sonne begrüßt, als ich aus der Tür trat.

Sonne imHof1

Und da der Michi am Wochenende den Hof mit dem Hochdruckreiniger bearbeitet hat, wirkt es noch heller als zuvor bei Sonne.

Sonne imHof

Auch aus der anderen Richtung.

sonne amTeich08

Am Teich kommt sie zu dieser Jahreszeit ja immer recht spät an, aber auch hier von der Sumpfzone aus kann man sehen wie schön sie schon strahlt.

Ja, und so strahlt mir inzwischen die Kamelie entgegen, wenn ich die Hintertür aufmache:

sonne kiwilaube

Hach, ist es nicht schön? 😉

Also, wenn DAS das „schlimme“ Wetter ist, das man uns für diese Tage „versprochen“ hat, hab ich nix dagegen. *grins*

Ist auch ganz gut so, denn wir haben seit ein paar Tagen ein Problem mit unserer Heizung. Sie verlor immer schneller Wasser, und der Michi rennt seit Tagen mit dem Entlüftungsschlüssel herum, gibt neues Wasser ins System, entlüftet wieder, schaut hier, schaut da … Gestern Nacht war es aber besonders schlimm, und ich musste die Heizung komplett abstellen, weil wir Angst um unseren Brenner hatten. Deshalb war eben unser Heizungsfachmann hier. Er hat ein leicht nässendes Ventil ausgetauscht und den Druck in dieser Kugel für die Luft neu eingestellt. Nun bin ich gespannt …

5 Kommentare

  1. Ja, auch bei uns war heute strahlender Sonnenschein, ab Nachmittag wirklich konstant. Habe ich dann gleich zu einem ausgiebigen und sehr schönen Spaziergang durch die Schwanheimer Wiesen genutzt. Es war zwar kühl, aber das konnte ich gut ab. Hauptsache Sonne und trocken.
    Lieben Gruß und gute Nacht
    Elke

  2. Dann wünsche ich euch auch schon wegen der schlechten Wettervorhersage für Ostern, dass das sonnige Wetter so bleiben möge oder dann die Heizung wieder optimal funktioniert ;-)!!

  3. Aha, Frühjahrsputz ist bei Euch schon angesagt, so ein Hochdruckreiniger ist schon ein nützliches Spielzeug, könnte unsere algenbewachsene Treppe auch gebrauchen. So sonnig war es hier auch, aber hunde…äh…katzenkalt. Kater Dooley bevorzugt immer noch den Platz am Fenster!
    Bei uns ist das Auto kaputt, das scheint aber mehr zu sein, als nur ein Ventil. Und ach ja, mein Rücken ist auch hinüber, komme kaum aus dem Sitz hoch.Der BVG-Streik ist schuld, ich musste mein Fahrrad die Treppen zur S-Bahn hoch und heruntertragen!
    Was spiegelt sich denn auf dem Foto in Eurem Teich, was einem Brunnen ähnelt?

  4. Dann bin ich also jetzt mal im Gartenblog gelandet. Sehr schön, könnte mir auch gefallen. Aber im Moment kann ich nicht noch was Neues anfangen, ich krieg ja das Bestehende schon nicht geregelt.
    Das mit dem Hochdruckreiniger mach bei uns immer ich. Aber noch ist es mir zu kalt.

  5. ach Ulrike, das ist ja eine *saubere* Sache, dann noch Sonne, ja–da glaube ich, daß es euch gefällt, hier tobt ein Schneesturm und ich habe es mal fotographiert, werde es in den Blog setzen, damit man den Unterschied sieht, was es noch gibt…

    schöne Tage weiterhin von Saba

Kommentare sind geschlossen.

© 2021 Ulinnes Garten

Theme von Anders NorénHoch ↑