Strandgefühl

Bis auf den neuen Rasen ist an unserer Kiwilaube jetzt alles fertig vorbereitet.
Momentan gibts dort richtiges Strandgefühl – passend zu Michis Urlaub. 😉

0Strand2 08004

0Strand2 08005

Nun stelle man sich hinter dem Sand das große, weite Meer vor … *grins*

Jetzt würden wir dort ja gern Rollrasen auflegen, aber bei meiner Suche im Netz hab ich bisher keinen Anbieter finden können, der diese ca. 6-8 Quadratmeterchen liefern würde (vorrätig hat da ja wohl auch kaum ein Gartenmarkt etwas, es würde zu schnell verderben, wenn es nicht rasch verkauft wird …), unter 50qm geht da GAR nichts, und wir wüssten nicht wohin mit dem riesigen Rest.
Hm …
Geht das, dass man direkt auf Sand einsät???
*
Nachtrag:
Habe endlich einen Betrieb ganz in unserer Nähe gefunden, bei dem wir auch nur 8qm Rollrasen kaufen können – bei den Kleimann-Brüdern in Nordwalde. 😉
*
Der Buchshecken-Rest ist derweil in einer Wanne mit etwas Wasser zwischengelagert und wartet auf seine endgültige Bestimmung.

0Strand2 08002

Jetzt aber erst mal Pause, und der Michi macht gerade eine Spritztour mit seinem neuen Flitzer.
Ist ja schließlich Uuuurlaub … 😉

… und derweil macht die Emma dicke Tatzenspuren in den Sand. Ach herrjee … Da werden wir – bis dort wieder Gras wächst – jetzt wohl jeden Tag ein paar Mal nachharken dürfen …

2 Kommentare

  1. grübel, grübel!
    Das ist ja superspannend, in deinem Garten!
    Wird Rollrasen denn auf Sand ausgelegt und der gedeiht dann? Das wusste ich nicht! Geh schnell Ulinne, hol den Rasen und zeig wie das ausschaut! Danach setzt ihr euch unter den Kiwi und geniesst den Sommer im herrlichen Schatten?
    Hat der neue Flitzer auch einen Sozius? Oder schaffst du dir auch einen an? Das hätte mir früher auch gefallen. Nun ist halt alles schon zu spät!
    Also, weiterhin viel Energie fürs Projekt!

  2. Ihr seid ja superfleißig! Sehr löblich. Aber schön, dass Ihr auch Zeit findet, den Urlaub zu genießen. Lasst es Euch gut gehen.

Kommentare sind geschlossen.

© 2021 Ulinnes Garten

Theme von Anders NorénHoch ↑