TIPP: Holzschuhe aus dem Münsterland

Ich mag Holzschuhe, ihr auch? Sie haben so etwas Natürliches, Urwüchsiges, auf eine schöne Weise Traditionelles, machen sich zur Not auch gut als dekoratives Element an der Wand …
Damals in Mylopa sind wir viel mit diesen tollen Dingern durchs Gelände gestapft. Das war zu Beginn zwar etwas ungewohnt, aber bald schon haben wir sie heiß geliebt, und außerdem sehen sie viiieel schöner aus als Gummistiefel. 😉

Nun gab es neulich im TV einen Bericht über eine kleine Holzschuh-Werkstatt ganz in unserer Nähe, in Heek/Münsterland, die von diesen zwei netten jungen Männern betrieben wird:

holzschuhe-jungs
Markus Berger (links) und Tobias Große-Puppendahl

Wenn ihr euch dieses Video anschaut, wisst ihr, wie sie arbeiten:

httpv://www.youtube.com/watch?v=bgwDpSl70W0

Und falls ihr jetzt denkt: Hey, Holzschuhe fand ich schon immer toll, nun weiß ich endlich, woher ich die bekommen kann! – dann klickt doch einfach mal auf den Screenshot der holzschuhe.de – WebSite:

holzschuhe-web

… und schaut euch dort um. 😉

4 Kommentare

  1. Ich finde Holzschuhe einfach nur stylisch 🙂 gerade auch in der Freizeit finde ich diese sehr cool, auch wenn die anderen zunächst erstmal schauen.

  2. *lach* – ich glaube, da wusste trotzdem jeder, was du meinst, Sisah. 😉

  3. PS. Super, dank des fehlenden Buchstabens ‚g‘ laufe ich jetzt doch tatsächlich in Holzklos herum *g*, es sind natürlich Klogs gemeint.
    Sisah

  4. Das ist ja mal eine Idee für Gartenschuhe, ich habe Gummiclogs mit denen ich nicht so recht glücklich bin. Früher bin ich mit Vorliebe mit dänischen Holzklos herumgelaufen. Warum nicht mal
    ‚richtige‘ Holzschuh im Garten, zumal diese auch nicht so klobig aussehen, wie die, die ich kenne!
    Danke für den Tip!
    LG
    Sisah

Kommentare sind geschlossen.

© 2021 Ulinnes Garten

Theme von Anders NorénHoch ↑