Camelienblüte etc. …

Die ersten Camelien beginnen mit der Blüte. Am weitesten haben sie sich bisher unter der Kiwilaube geöffnet:

20Maerz2015-Camelien-Emma_2105

20Maerz2015-Camelien-Emma_2112

Auf diesem Bild ist die tatsächliche Farbe noch am ehesten getroffen – etwas kräftiger eigentlich noch. Weiß auch nicht, wieso meine Kamera die Blüten aus etwas Entfernung immer so blass wiedergibt.

20Maerz2015-Camelien-Emma_2107

Auch einige Christrosen, hier die rosafarbene, blühen.
Drum herum siehts allerdings noch chaotisch aus, ich hab im Garten noch nix fein gemacht.

20Maerz2015-Camelien-Emma_2111

Die kleine weiße im Pott links legt ebenfalls so langsam los …

20Maerz2015-Camelien-Emma_2114

Gestern hab ich auch ein paar Frühlingsblüher in diverse Pötte gepflanzt.
Das sieht doch gleich viel freundlicher aus. 😉

20Maerz2015-Camelien-Emma_2115

20Maerz2015-Camelien-Emma_2120

20Maerz2015-Camelien-Emma_2116

Ansonsten muss bald endlich mal aufgeräumt werden im Garten. Bisher waren wir da noch ziemlich „zurückhaltend“ – auch aus Zeitmangel und wegen anderer Schwerpunkte, z.B. Emmas OP
Eigentlich stehen jedoch auch einige Holzarbeiten noch an: Kiwilaube, Weinlaube …

Am Teich ist alles noch recht kahl, aber das wird …

20Maerz2015-Camelien-Emma_2119

2 Kommentare

  1. Hallo Ulrike,
    die Camelie ist ja wirklich wunderschön. Eine ganz tolle Farbe. Ich wusste gar nicht, dass Camelien um diese Zeit draußen schon blühen. Es ist schon etwas besonderes, wenn sonst noch fast alles grau und leer im Garten ist.
    Viele Grüße Doris

  2. Ulrike

    März 21, 2015 at 9:41 am

    Ja, Doris, die blühen IMMER um diese Jahreszeit. Wann genau, hängt von der Sorte ab. Diese ist die erste, aber die Blütenknospen der anderen gehen auch teilweise schon auf. 🙂

Kommentare sind geschlossen.

© 2017 Ulinnes Garten

Theme von Anders NorénHoch ↑